Samstag, 17. August 2019
Notruf: 112

Waschmaschine brennt: Zwei Verletzte

Wegen eines technischen Defekts ist am späten Dienstagabend in Klosterreichenbach eine Waschmaschine in Brand geraten. Zwei Bewohner erlitten eine Rauchgasvergiftung.

Mehrere Bewohner entdeckten den Brand im Keller des Wohnhauses in der Murgtalstraße und riefen die Feuerwehr. Ein Bewohner konnte die Flammen mit einem Feuerlöscher ersticken, zog sich aber eine Rauchgasvergiftung zu. Eine der anderen Brandentdeckerinnen kam ebenfalls ins Krankenhaus. Auch sie hatte zuviel giftige Rauchgase eingeatmet.

Alle anderen Hausbewohner blieben unverletzt, unter ihnen zwei schlafende Kinder. Die Feuerwehr war mit sechs Fahrzeugen und 40 Einsatzkräften vor Ort. Notarzt und Rettungsdienst kümmerten sich um die beiden Kinder.

Freiwillige Feuerwehr Baiersbronn

Öchslestraße 1
72270 Baiersbronn

Baiersbronn

Mehr Schwarzwald gibt´s nirgends!
Baiersbronn ist eine Gemeinde im Landkreis Freudenstadt in Baden-Württemberg und nach der Fläche hinter der Landeshauptstadt Stuttgart die zweitgrößte Kommune des Landes.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen